Kostenloser Versand ab 70€ + Kostenfreier Rückversand!

Schwarzkümmelöl für Hunde

Schwarzkümmelöl für Hunde

Schwarzkümmelöl für Hunde

Normaler Preis €17,90
inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten Lieferzeit: 1-3 Tage
Grundpreis €35,80 pro l
Kunden schauen sich dieses Produkt gerade an.
Deine Bestellung kommt zwischen dem 06 Jul - 08 Jul
  • Bestes Einkaufserlebnis

    Unsere Kunden sind uns wichtig.

  • Kundenservice

    Telefonischer Kundenservice 0800 99 79 799

  • Sichere Technik

    Daten werden Sicher übertragen

  • Schneller Versand

    Versand innerhalb 24 Stunden

Garantierte sichere Zahlung!
Sie gehen kein Risiko ein!

  • American Express
  • Apple Pay
  • Google Pay
  • Klarna
  • Maestro
  • Mastercard
  • PayPal
  • Shop Pay
  • Visa

Details

Premium Schwarzkümmelöl für Hunde

Unser Miasanis Schwarzkümmelöl ist zu 100 % naturrein und ist ausschließlich aus den original ägyptischen Nigella sativa Samen. Somit erhalten Sie eine hervorragende Qualität, die die Gesundheit des Hundes positiv beeinflussen kann. Zudem ist Schwarzkümmelöl ein hervorragender Helfer gegen Zecken, wie bereits in einigen Studien belegt wurde.

Was genau ist Schwarzkümmelöl?

Schwarzkümmel ist immer beliebter und ist vor allem aus dem Orient bekannt. Dabei kennt es jeder von dem leckeren Fladenbrot. Allerdings ist Schwarzkümmel nicht mit dem bekannten Kümmel zu vergleichen. Auch wenn sie aus der gleichen Familie kommen, haben beide Sorten nicht viel gemeinsam. Echter Schwarzkümmel kommt aus dem Nahen Osten und wird schon seit über 2000 Jahren für die unterschiedlichsten Beschwerden eingesetzt. Zudem belegen mehr als 700 Studien die hervorragende Wirkung des original Schwarzkümmels.

Um das außergewöhnliche Schwarzkümmelöl zu erhalten, werden die Samen des Schwarzkümmels gepresst und das gewonnene Öl abgefüllt.

Anwendung von Schwarzkümmelöl für Hunde

Nicht nur Menschen können vom Schwarzkümmelöl profitieren. Auch Pferde oder Hunde haben einen Vorteil davon. Zum einen ist Schwarzkümmelöl für Hunde einsetzbar, um Haut und Fell zu pflegen. Dabei kann das Öl innerlich wie äußerlich genutzt werden. Insbesondere bei trockener Haut oder auch Hautbeschwerden des Vierbeiners schwören unsere Nutzer auf das original Schwarzkümmelöl.

Weiterhin hat Schwarzkümmelöl natürlich einen Eigengeruch, den Zecken absolut nicht mögen. Dies heißt, dass sie sich vom Hund fernhalten und sich nur noch selten auf dem Hund verirren. Natürlich ist unser Miasanis Schwarzkümmelöl für Hunde kein Wundermittel und es kann selbstverständlich immer vorkommen, dass Zecken auf dem Hund zu finden sind. Dies ist aber auch bei allen anderen Zeckenmitteln, die beim Arzt erhältlich sind, möglich. Dennoch, und das ist in Studien belegt, sind Zecken nicht von dem Schwarzkümmelgeruch angetan.

Unser Schwarzkümmelöl für Hunde kann täglich über das Futter geträufelt werden, damit der Vierbeiner davon profitieren kann. In der Regel gibt es keine Probleme und die Hunde mögen das Öl meist sehr gerne. Sollte es trotzdem vorkommen, dass Ihr Hund den Geruch nicht mag und sein Futter nicht frisst, ist es auch möglich, zwei Tropfen Schwarzkümmelöl in ein Stückchen Leberwurst zu geben und es dem Hund zu verabreichen.

Bei Hautbeschwerden kann das Öl auch äußerlich aufgetragen werden. Hierzu werden einfach ein bis zwei Tropfen, mehrmals täglich, auf die betroffene Stelle gerieben. Zusätzlich kann alle zwei Tage Schwarzkümmelöl über das Futter gegeben werden.

Um den Hund vor Zecken zu schützen, reicht es in der Regel aus, wenn das Öl täglich verfüttert wird. Dennoch kann der Hund mit ein paar Tropfen eingerieben werden, wenn der Spaziergang im Wald ansteht.

Dosierungsempfehlung: Als Empfehlung wird angegeben, pro Kilogramm Körpergewicht des Hundes 1 mg Schwarzkümmelöl für Hunde zu verfüttern. Um das Öl vorbeugend gegen Parasiten zu nutzen, sollten 8 bis 10 Tropfen Schwarzkümmelöl für Hunde ins Trinkwasser gegeben werden. Doch Vorsicht, nicht alle Hunde mögen das Öl im Trinkwasser! Besser ist das Öl über das Futter beizumischen.

Lagerung von Schwarzkümmelöl für Hunde

Schwarzkümmelöl hat eine Haltbarkeit von etwa einem Jahr, wenn die Flasche noch ungeöffnet ist. Geöffnete Flaschen sollten jedoch innerhalb von gut drei Monaten aufgebraucht werden. Um die Haltbarkeit nicht zu beeinträchtigen, sollte das Schwarzkümmelöl für Hunde dunkel, trocken und kühl gelagert werden.

Was unsere Kunden sagen:

Bin sehr zufrieden. Die bestellte Ware kam schnell und gut verpackt hier an. Sehr empfehlenswert.

Doris M. aus Langenfeld

Das Hanföl mit Samen im ökologischem Anbau aus Deutschland hat mich überzeugt.

Rudolf W. aus Erkrath

Schnelle Lieferung und sehr gute Qualität. Wir bestellen sehr gerne wieder.

Claudia D. aus Iserlohn

Die Lieferung wurde zeitnah und korrekt zugestellt. Die Qualität der Ware ist gut. Jederzeit weiter zu empfehlen

Axel H. aus Föckelberg
Viele zufriedene Kunden

Wir sind immer für Dich da

Schnelle Lieferung

Versand in 1-3 Werktagen

Mit Liebe hergestellt

im hessischen Vogelsberg 

Kauf auf Rechnung

Sicher und ohne Risiko